<
September 2018
MoDiMi DoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Sanitätsbeauftragter Abschnitt VII

OBI

OBI

  Manfred TRENKER

 
   

Aufgabenbereich des Sanitätsbeauftragten

  • Betreuung und Versorgung von Feuerwehrmitgliedern im Rahmen des FSD
  • Sicherstellung der sanitätshilflichen Erstversorgung von, in ihrer Gesundheit bedrohten oder geschädigten Feuerwehrmitgliedern bei Einsätzen, Übungen, Bewerben, Wettkämpfen und angeordneten Dienstaufträgen.
  • Schulung, Ausbildung, Fort- und Weiterbildung im Fachgebiet des FSD an Feuerwehrkameraden
  • Verwaltung und Wartung der Sanitätsausrüstung, Organisation des Ankaufs von Neumaterial sowie Ergänzung des Bestandes
  • Teilnahme an der Durchführung von Sanitätsdiensten bei Übungen, Wettkämpfen und Bewerben sowie sonstigen Veranstaltungen
  • Organisation eines Sanitätsdienstes auf dienstliche Anordnung
  • Hilfeleistung bei Aktionen oder Aktivitäten betreffend den Feuerwehrmedizinischen oder Feuerwehrsanitätshilflichen Sachbereich. (Impfaktionen, Reihenuntersuchungen, Dekontaminationen, Sanitätsschulungen etc.)
  • Beratung und Unterstützung des jeweiligen Kommandos in Feuerwehrsanitätshilflichen Belangen, vor, während oder nach einem Ereignis.

Standardausrüstung lt. Richtlinie des Feuerwehrmedizinischen Dienstes:

  • Erste Hilfe - Koffer / Tasche
  • San Rucksack
  • dem Tragetuch
  • dem Rettungstuch 
  • und den Seilen zur Menschenrettung

 

Notrufnummern

122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung
141 Ärtzenotruf
112 Euronotruf
01 406 43 43 Vergiftungen

 

Unwetterzentrale

 

© 2018 FF-Unterrohr

Site created by Informance GmbH