<
September 2018
MoDiMi DoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Menschenretter übten in Schölbing

Am Freitag dem 10. August fand im Rüsthaus der FF Schölbing die Abschnittsübung für Menschenrettung und Absturzsicherung statt.

 

Um Personen aus Höhen zu retten ist fundiertes Wissen über die Ausrüstung und deren Anwendung wichtig. Das Arbeiten im Team, eine gegenseitige Kontrolle der Knoten, einspielen der vielen Handgriffe waren Schwerpunkte. Ein gesicherter Aufstieg in den Schlauchturm und das Abseilen am Doppelseil wurden geübt.

ABI Alois Gleichweit und unser Abschnittsbeauftragter für MRAS HBI a.D. Andreas Fuchs beaufsichtigten die Übung.

Teilgenommen haben die MRAS ausgebildeten HBI Karl Sommer, BI Thomas Gamauf, HLM Erwin Schantl, LM Kevin Lepold begleitet von OBI Manfred Trenker.

 

 

Notrufnummern

122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung
141 Ärtzenotruf
112 Euronotruf
01 406 43 43 Vergiftungen

 

Unwetterzentrale

 

© 2018 FF-Unterrohr

Site created by Informance GmbH