<
August 2018
MoDiMi DoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Wehrversammlung am 13.02.2016


Die Feuerwehr Unterrohr lud am 13.02.2016 die Kameraden zur Wehrversammlung ins Rüsthaus in Unterrohr ein.
Neben den Kammeraden und Kammerad/innen der Feuerwehr Unterrohr konnte Kommandant Sommer Karl  die Ehrengäste, Bürgermeister Ing. Jürgen Peindl, Abschnittsbrandinspektor Alois Gleichweit, den Kommandanten der FF Wörth HBI Josef Wilfling begrüßen.
Durch unseren Kassier Dorn Robert wurde der Kassabericht ausgeführt. OBI Trenker Manfred brachte den Überblick über das Einsatz- und Ausbildungsreiche Jahr 2015 dar. Neben den Großbrand bei der Entsorgungsfirma Herbst wurden wir zu 45 Einsätze gerufen. Im Bereich Ausbildung wurden heuer 12 verschiedene Kurse mit 22 Teilnehmern sowie 17 Übungen abgehalten.

 

Dank und Anerkennung wurde durch Beförderungen, Ernennungen und Auszeichnungen ausgesprochen.

Ernennungen:

  •     FM Rechberger Jörg zum LM d.B. und Gruppenkommandant (Nachfolge von OLM d.V. Dorn Robert)
  •     LM d.F. Lepold Kevin vom Jugendbeauftragten zum LM d.F. Funkbeauftragten
  •     HLM d.F. Gamauf Thomas vom Funkbeauftragten zum HLM d.V. EDV- und Pressebeauftragten
  •     FM Sommer Kerstin  zum LM d.F. als Ortsjugendbeauftragte

Beförderungen:

  •     OLM d.V. Dorn Robert zum HLM d.V.
  •     OLM d.B. Weichselberger Werner zum HLM d.B.
  •     FM Hinterhofer Philipp zum OFM
  •     FM Koch Nico zum OFM
  •     OFM Knöbl Andreas zum HFM
  •     OLM d.F. Zettl Wolfgang zum HLM d.F.

Auszeichnungen: Katastrophenhilfemedaille in Bronze:
Schantl Erwin, Schantl Martin, Trenker Manfred, Gschiel Franz, Brunner Franz, Höfler Alois, Schantl Karl, Lang Josef, Trenker Rene, Pöltl Manfred, Wolfauer Ernst, Lepold Kevin, Sommer Kerstin, Gschiel Christoph, Rechberger Jörg, Reisenhofer Martin


Auszeichnungen : Medaille für mehrjährige verdienstvolle Tätigkeiten

  • 25 Jahre: HFM Grill Alfred
  • 40 Jahre: HLM Weichselberger Werner und LM Weinzettel Franz
  • 50 Jahre: EHLM Semmler Theodor

 

Im Anschluss wurden durch unsere Ehrengäste die Grußworte und Berichte ausgeführt.Dank und Anerkennung an alle, die ihre Freizeit zum Wohle der Bevölkerung einsetzen.
Die FF Unterrohr bedankt sich bei den Ehrengästen, sowie den Kammeraden und Kammerad/innen für ihr Erscheinen bei der Wehrversammlung.

 

 

Notrufnummern

122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung
141 Ärtzenotruf
112 Euronotruf
01 406 43 43 Vergiftungen

 

Unwetterzentrale

 

© 2018 FF-Unterrohr

Site created by Informance GmbH