<
Juni 2019
MoDiMi DoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Betonmischwagen mittels Seilwinde geborgen

Am Freitag den 15. Juli wurden wir um 07:19 zu einer technischen Hilfeleistung gerufen.

Ein Betonmischwagen blieb im nassen Gras der Wiese stecken. Da genügend Kameraden vor Ort waren wurde auch gleich Hand angelegt und beim entladen geholfen. Der Mischwagen wurde danach mittels Seilwinde und Umlenkrolle flott gemacht.


Die Einsatzbereitschaft wurde um 10:00 wieder hergestellt.


Eingesetzt waren:
LFB
MTF
13 Mann

 

Notrufnummern

122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung
141 Ärtzenotruf
112 Euronotruf
01 406 43 43 Vergiftungen

 

Unwetterzentrale

 

© 2018 FF-Unterrohr

Site created by Informance GmbH