<
September 2020
MoDiMi DoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Tierrettung

Am Samstag den 16.02.2018 wurde die FF - Unterrohr mittels stillen Alarms zu einer Tierrettung gerufen.

Eine Katze verkroch sich in einem Kanalrohr und konnte nicht mehr weiter.

Nach Aufgraben des Erdreiches an mehreren Stellen konnte die Katze aus einem Polokalrohr in kurzer Zeit befreit werden.

 

Eingesetzt waren:

LFA – B

8 Mann

Notrufnummern

122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung
141 Ärtzenotruf
112 Euronotruf
01 406 43 43 Vergiftungen

 

Unwetterzentrale

 

© 2018 FF-Unterrohr

Site created by Informance GmbH